Liebe Kunden!

Seit dem 15.05.20 können wir wieder alle Touren durch den Hochseilparcours anbieten. Da wir ja sowieso vorher schon viel Sicherheitsabstand einhalten mussten, hat sich für uns nicht allzu viel verändert. Wir führen den Parcours nur in Kleingruppen mit max. 15 Teilnehmern durch. Die Sicherheitseinweisung machen wir mit Mund-Nasen-Schutz. Der eigentliche Parcours darf dann natürlich ohne geklettert werden, wer allerdings den Weg eines anderen Teilnehmers kreuzt, sollte den Schutz wieder aufziehen und somit immer griffbereit dabei haben. Unter diesen Bedingungen haben wir jetzt einige Wochen schon wieder durchführen können und es funktioniert bei uns erfreulicherweise sehr gut. Alle Teilnehmer haben die Situation ernst genommen und sich im Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln verantwortlich gezeigt. Es liegt schließlich an uns allen, diese besondere Situation in der Pandemie zu bewältigen. 

Also auf geht´s! Das Abenteuer wartet!!

 

Alle anderen Gruppenaktivitäten, wie Bogenschießen, Schweißworkshop, Seifenkistenbau, Teambuilding etc. finden ja ebenfalls in luftiger Atmosphäre statt, so dass auch hier genügend Luftaustausch natürlicherweise gewährleistet ist. Die Gruppengröße ist auch bei den anderen Aktivitäten auf 15 Personen begrenzt, allerdings lassen sich bei größeren Gruppen Aktivitäten aufteilen und in unterschiedlichen Bereichen anbieten, so dass wir auch da ohne weiteres die Hygieneregeln einhalten können. Sprechen sie uns gerne an, wenn sie Bedenken haben oder besondere Auflagen, bisher konnten wir das immer entsprechend umsetzen und auch individuell abstimmen. Gleiches gilt natürlich beim Catering, auch da können wir bereits wieder mit Erfahrung auf die besonderen Umstände eingehen.

@Markus Galk

 

 

Das komplette Corona-Schutzkonzept noch einmal hier:

CORONA SCHUTZKONZEPT BEI POWER RUHRGEBIET


Liebe Kunden!

Es geht endlich wieder los!!! Alle Veranstaltungen ab dem 15.5.20 können wieder wie geplant stattfinden.

Wir haben die letzten Tage an einem umfangreichen Hygienekonzept gearbeitet, um ihnen eine geschützte, sichere Umgebung bei ihrem Besuch bei uns zu gewährleisten.

Durch die neuen Auflagen und dem Schutzkonzept ändert sich einiges, daher bitten wir sie, alle nachfolgenden Punkte dringend VOR dem Besuch bei uns durchzulesen und beim Besuch die unvermeidbaren Regeln einzuhalten.

Vor dem Besuch

1 Die Grundvoraussetzung für den Betrieb bei uns ist das Garantieren des Mindestabstands von mindestens 1,5m.

2 Bitte tragen sie ihre Schutzmaske (oder etwas Vergleichbares) bei der Begrüßung am Eingang und während der Sicherheitseinweisung. Im Parcours selbst oder bei den anderen Aktivitäten gibt es keine Maskenpflicht, aber bitte immer bereit halten, falls sich die Wege mit anderen Teilnehmern kreuzen sollten. Natürlich dürfen sie die Maske dennoch freiwillig tragen!

3 Prüfen Sie bitte im Vorfeld Ihres Besuchs bei uns mögliche Krankheitssymptome einer Atemwegsinfektion und Ihr gesundheitliches Risiko. Bitte verzichten Sie bei Symptomen auf Ihren Besuch! Kommen sie nur, wenn sie sich absolut fit fühlen. Wir tauschen oder verschieben ihren Termin ansonsten gerne!

4 Zuschauer sind derzeit leider nicht zugelassen. Bitte haben sie dafür Verständnis.

5 Die sanitären Anlagen auf dem Gelände sind besuchergelenkt geöffnet. Bitte benutzen sie auch dort ihre Schutzmaske. Umkleiden/Duschen gibt es bei uns auf dem Gelände nicht.

6 Entgegen Abs. 22 der AGBs für Einzelpersonen können wir -auf Anordnung- zum Zwecke einer Nachverfolgung von Infektionsketten persönliche Daten an die zuständigen Behörden weiterleiten. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, seine Kontaktdaten mit der Anmeldung vollständig anzugeben.

 

Beim Besuch

1 Bitte immer die Abstände einhalten! Die Trainer geben die Laufwege vor, bitte an Wartepunkten Schutzmaske benutzen, wenn der Abstand nicht gewährleistet werden kann.

2 Den Parcours können wir derzeit nur mit Handschuhen begehen. Es besteht die Möglichkeit, sich vor und nach dem Klettern die Hände zu desinfizieren. Wer keine eigenen Handschuhe hat, kann diese bei uns zum Selbstkostenpreis von 3,-€ käuflich erwerben.

3 Beachten sie bitte stets die zusätzlich empfohlene Etikette: befolgen sie die Hust- und Niesetikette, fassen sie sich nicht ins Gesicht und erinnern sie sich auch bei den Aktivitäten daran, dass jeglicher Kontakt zu vermeiden ist.

 

Bleiben sie gesund! Ihr power-ruhrgebiet Team

Catering

Gerne verköstigen wir Sie auf unserer gemütlichen Holzterasse in der Gießhalle II mit einem rustikalen BBQ oder einem reichhaltigen und schmackhaftem Menü. Heizpilze machen das auch im Winterhalbjahr möglich; zu Weihnachten ist das eine ganz besondere Atmosphäre.

"Hier gibt es die Datei Catering im Park"

Template by JoomlaShine